Der Trainingsbetrieb ist unter leichten Einschränkungen möglich. Aktuell können jedoch keine weiteren Mitglieder aufgenommen werden.

Nach dem Diebstahl ...

Eure Anteilnahme hat uns total überwältigt. Mit unserem Beitrag zum Diebstahl haben wir fast 34.000 Leute in den verschiedensten Ländern erreicht. Es ist toll zu sehen, dass wir als große Bogensportfamilie zusammenhalten. Von uns ein riesiges Dankeschön und eine feste Umarmung dafür.

Da es schon einige Anfragen zu möglichen Unterstützungen gab, haben wir uns überlegt, eine Spendenaktion ins Leben zu rufen. Wir freuen uns über jegliche Hilfe, denn jeder Euro sowie jede Sachspende ist für uns ein großer Schritt nach vorn. Liebe Helfer, wir danken euch schon jetzt von ganzem Herzen.

Zum Spenden gehts hier entlang:
https://www.betterplace.org/…/65708-spende-zur-wiederbescha…

Liebe Grüße
der BAC

Termine

Aktuelles

22.03.2021 - 14:40

Im Mittelpunkt steht Austausch von Fachkräften aus der Jugend- und Behindertenarbeit über die Einsatzmöglichkeiten von Bogenschießen in der erfahrungsorientieren Pädagogik. Dabei wird nicht das Bogenschießen als solches von Grund auf erlernt, sondern seine Wirkung auf die Zielgruppen im professionellen Kontext reflektiert. Am Ende sollen sich möglichst viele Akteure vernetzt haben und sich gegenseitig synergetisch mit Methoden und Ideen rund um das erlebnisorientiere Bogenschießen bereichert haben.

17.11.2020 - 12:01

Zusammen mit der Senatsverwaltung für Inneres & Sport möchten wir unser neues Projekt vorstellen. Egal ob mit Vorerfahrungen oder nicht, lass dich von uns für das Bogenschießen begeistern!

30.10.2020 - 19:47

Aufgrund der aktuellen Eindämmungsverordnung vom 29. Oktober ist der Trainingsbetrieb bis Ende November vorerst eingestellt.